Sprungziele:

  1. Inhalt
  2. Hauptnavigation
  3. Topnavigation
  4. Bedienungshinweise
  5. Startseite von www.vorarlberg.at
  6. Weitere Informationen
  7. Impressum
 
 

Wasserwirtschaft Vorarlberg - Niederschlag und Abflüsse in Vorarlberg

Niederschlag und Abflüsse in Vorarlberg

Lagebericht der Abteilung Wasserwirtschaft vom Donnerstag, 28. Mai 2015 11:00 Uhr

Die Pegelstände an den Bächen und Flüssen in Vorarlberg sind überwiegend im Bereich des Mittelwassers, und weisen eine fallende Tendenz auf.

Aktuelle Wetterlage

Heute Donnerstag wirkt ein Zwischenhoch. Mit Annäherung eines Tiefs vom Nordatlantik wird milde, aber ab morgen auch wieder feuchtere Luft zu den Alpen transportiert, so dass es mit Schwerpunkt am Samstag wieder labiler wird.
Informationen dazu auf dem Wetterbericht für Vorarlberg von der Zentralanstalt für Meteorologie und Geodynamik(ZAMG).

Niederschlag

Aktuelle Werte:  Aktuelle Niederschlagssummen der letzten 3 bzw. 14 Tage siehe Aktuelle Werte.

Weitere Informationen: ZAMG Wetterbericht Vorarlberg

Abfluss:

Aktuelle Werte:  Die Wasserstände und somit auch die Abflüsse befinden sich im Mittelwasserniveau und sind derzeit - sofern sie nicht durch Kraftwerksbetrieb beeinflusst sind - bei den meisten Stationen fallend.

Bodensee:

Aktuelle Werte:  Aktueller Wasserstand und Wassertemperatur sowie Jahresganglinie

Der Wasserstand des Bodensees hat sich in den letzten 2 Tagen nur geringfügig verändert und befindet sich derzeit bei 429 cm und somit 42 cm über dem mittleren Wasserstand für den 28.05. Der Wasserstand wird in den nächsten Tagen einen fallenden Trend aufweisen.
Eine Vorhersage für den Wasserstand des Bodensees ist auf www.bodensee-hochwasser.info veröffentlicht.

Weitere Entwicklung:

Heute scheint die meiste Zeit die Sonne. Morgen Freitag sind zwar von der Früh weg Wolken dabei, es kommen aber doch einige Sonnenstunden zusammen und es wird angenehm warm. Der Samstag bringt wechselnd bewölktes Wetter mit sonnigen Phasen zwischendurch.
An den Bächen und Flüssen in Vorarlberg werden die Wasserstände - sofern sie nicht durch den Betrieb von Kraftwerken beeinflusst sind - weiter zurückgehen und auch die nächsten Tage eine fallende Tendenz aufweisen.

Beurteilung möglicher Gefährdungen:

Keine regionale Hochwassergefahr an den Bächen und Flüssen in Vorarlberg.

Infobox

Aktuelle Werte Niederschlag-Abfluss-Bodenseepegel: Online Daten

Amt der Vorarlberger Landesregierung
Abteilung Wasserwirtschaft
Tel: +43(0)5574/511-27405


 

Topnavigation

  1. Land Vorarlberg

Fußzeile

  1. Impressum
Seitenanfang