Sprungziele:

  1. Inhalt
  2. Hauptnavigation
  3. Topnavigation
  4. Bedienungshinweise
  5. Startseite von www.vorarlberg.at
  6. Weitere Informationen
  7. Impressum
 
 

Wasserwirtschaft Vorarlberg - Niederschlag und Abflüsse in Vorarlberg

Niederschlag und Abflüsse in Vorarlberg

Lagebericht der Abteilung Wasserwirtschaft vom Montag, 22. September 2014 08:00 Uhr

Mit den intensiven Niederschlägen in der Nacht kam es zu einem Anstieg der Wasserstände. Die Hochwasserspitze in der Nacht lag jedoch unter einem 1-jährlichen Hochwasserereignis.
Derzeit befinden sich die Wasserstände bei den Bächen und Flüssen in Vorarlberg über dem Mittelwasserniveau und sind - sofern sie nicht durch Kraftwerksbetrieb beeinflusst sind - überwiegend fallend.

Aktuelle Wetterlage

Hinter einer Kaltfront kommt es tagsüber zu einer leichten Niederschlagsberuhigung, gegen Abend zieht eine Störung mit kräftigem Wind und kalter Luft durch. Den Rest der Woche überwiegt Hochdruckeinfluss, nur um den Donnerstag nochmals Störungseinfluss.
Informationen dazu auf dem Wetterbericht für Vorarlberg von der Zentralanstalt für Meteorologie und Geodynamik (ZAMG).

Niederschlag

Aktuelle Werte:  In den letzten 24 Stunden sind im Norden Vorarlbergs 40 bis 60 mm Niederschlag gefallen. In den übrigen Regionen 10 bis 30 mm.
Aktuelle Niederschlagssummen der letzten 3 bzw. 14 Tage siehe Aktuelle Werte.

Weitere Informationen: ZAMG Wetterbericht Vorarlberg

Abfluss:

Aktuelle Werte:  Die Wasserstände in den Bächen und Flüssen sind derzeit über dem Mittelwasser im Bereich zwischen einem mittleren und einem 1-jährlichen Hochwasserereignis und - sofern sie nicht durch Kraftwerksbetrieb beeinflusst sind - überwiegend fallend.

Bodensee:

Aktuelle Werte:  Aktueller Wasserstand und Wassertemperatur sowie Jahresganglinie

Der Wasserstand des Bodensees ist seit gestern Sonntag um 3 cm gestiegen und befindet sich derzeit bei 375 cm und somit 7 cm über dem mittleren Wasserstand für den 22.09. Der Wasserstand wird noch heute Montag gleich bleiben bzw. leicht ansteigen, ab Dienstag dann wieder eine fallende Tendenz aufweisen.
Eine Vorhersage für den Wasserstand des Bodensees ist auf www.bodensee-hochwasser.info veröffentlicht.

Weitere Entwicklung:

Heute Vormittag und über Mittag Auflockerung, gegen Abend hin wieder Regenschauer und Abkühlung. Ab Dienstag dann sonniges Wetter.
Die Wasserstände werden im Laufe des Tages fallen bzw. gleichbleiben.

Beurteilung möglicher Gefährdungen:

Keine regionale Hochwassergefahr an den Bächen und Flüssen in Vorarlberg.

Infobox

Aktuelle Werte Niederschlag-Abfluss-Bodenseepegel: Online Daten

Amt der Vorarlberger Landesregierung
Abteilung Wasserwirtschaft
Tel: +43(0)5574/511-27405


 

Topnavigation

  1. Land Vorarlberg

Fußzeile

  1. Impressum
Seitenanfang